Handyverträge ohne Bonitätsprüfung

Für die meisten Verbraucher gehört ein Handy – insbesondere ein Smartphone – zu den selbstverständlichen Dingen des Alltags. Die modernen Alleskönner sind heute geradezu unentbehrlich geworden und dienen bei weitem nicht nur zum Telefonieren oder Versenden von SMS, sondern auch als digitale Kamera, MP3-Player, Navigationsgerät und vieles mehr.

Besonders das mobile Internet bietet dem Nutzer unglaublich viele Möglichkeiten. Zu den Vorteilen für Privatpersonen zählen:

  • Ständiger Kontakt zu Freunden über soziale Netzwerke und Messenger Apps
  • Herunterladen der neuesten Songs und Videos
  • Online-Games – jederzeit und überall


Selbst für die Ausübung vieler beruflicher Tätigkeiten wird unbedingt ein Smartphone benötigt. 

Beim Abschluss eines Handyvertrags werden meistens Informationen von der Schufa abgerufen. Ein Ausweg aus dieser Situation sind Handyverträge ohne Bonitätsprüfung.

Was sind Handyverträge ohne Bonitätsprüfung?

Handyverträge ohne Bonitätsprüfung sind Verträge, bei denen der Anbieter keine Auskünfte bei der Schufa einholt und auch die Zahlungsfähigkeit (Bonität) des Antragstellers nicht überprüft.

Da der Anbieter bei solchen Verträgen ein höheres Risiko eines Zahlungsausfalls eingeht als üblich, sind die Konditionen oft deutlich schlechter als bei normalen Verträgen mit Schufa-Auskunft. Handyverträge ohne Bonitätsprüfung werden nur von relativ wenigen Netzbetreibern angeboten. Ab und zu findet man jedoch interessante Optionen, wenn man etwas Zeit und Mühe in die Recherche investiert. Um die Risiken des Zahlungsausfalls zu minimieren, verlangen manche Anbieter, dass der Kunde vor Abschluss des Vertrags einen bestimmten Geldbetrag als Sicherheit hinterlegt.

Wer benötigt Handyverträge ohne Bonitätsprüfung?

Wer keinen Handytarif mit Schufa bekommen kann, kann auf günstige Prepaid-Angebote setzen. Falls das Handy für den privaten Gebrauch bestimmt ist, sollte das normalerweise kein Problem darstellen. Wer trotzdem nicht auf einen Vertrag verzichten möchte, denkt möglicherweise an Handyverträge ohne Bonitätsprüfung. Empfehlenswert sind Tarifoptionen mit eingebauter Kostenbegrenzung, um hohe Rechnungen von vornherein zu vermeiden.

Traumtarife von eteleon

Für günstige Qualitäts-Tarife zum Telefonieren, Simsen und Surfen besucht man am besten www.eteleon.de und informiert sich hier über das phänomenale Angebot. Man kann die Tarife ganz einfach online bestellen. Wer einen Eintrag bei der Schufa hat, bestellt sich einfach einen exzellenten Prepaid-Tarif. Tolle Informationen dazu gibt es hier.

  • Alle Preise inkl. MwSt. und evtl. zzgl. Versandkosten. Aktionen, Preise und Konditionen gelten ausschließlich für Neuverträge.
Alle Angaben ohne Gewähr - ©2000-2014 eteleon AG