Motorola Klapphandys

Jeder Hersteller baut heutzutage Handys mit dem berühmten Klappmechanismus, doch welcher ist Marktführend? Motorola entwickelte den vorerst klobigen Handytypen in den frühen 90er Jahren und setzte damit international einen Meilenstein in der Handyarchitektur.

Motorola ist somit der Pionier auf dem Gebiet der Klapphandys und besitzt somit einen wichtigen Vorteil bei der Entscheidung im Kauf von Mobiltelefonen. Motorola ist der einzige Mobiltelefonhersteller der mit dem Design seiner Klapphandys Geschichte schrieb. Es ist ziemlich kompliziert den technischen Fortschritt auf engstem Raum unterzubringen, Motorola kümmert das anscheinend nicht. Mit der Entwicklung des ultraflachen Modells “RAZR“ wurde ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung von Mobiltelefonen gesetzt. Auf dieser Grundlage baute Motorola ein paar weitere Modelle, insbesondere Klapphandys.

Die beliebtesten Produkte zum Thema

Ultraflach und Robust

Das Motorola Klapphandy “RAZR“ abgeleitet von Razor (engl. für Rasierklinge) aufgrund der schmalen Form, gewann bei der Bevölkerung sehr schnell an Attraktivität und ist somit eines der meistverkauftesten Klapphandys weltweit. Ausschlaggebend hierfür war die außergewöhnlich hohe Qualität trotz des extrem dünnem Gehäuses. Weiterhin hat Motorola viel in der Entwicklung von Klapphandys getan. Motorola Klapphandys waren die ersten serienfähigen mit UMTS ausgestatteten Mobiltelefonen weltweit und waren somit einen weiterer Verkaufsschlager. Heute gibt es insgesamt sieben verschiedene Versionen der Modellreihe “RAZR“, die unterschiedlichsten Funktionen besitzen und somit für jede Art von Handynutzer attraktiv wirken. Ein hohes Maß an Qualität und etliche Testverfahren in der Entwicklung dieser Serie sollten die Zufriedenheit aller bisherigen und zukünftigen Kunden garantieren.

Gebündelte Power auf 1cm

Die Modellreihe RAZR ist die schmalste ihrer Art. Viele Hersteller versuchten immer wieder mit dem “dünnsten“ Klapphandy den Markt zu revolutionieren, jedoch war es nur dem Pionier gegönnt dieses Wunderwerk der Technik zu entwickeln. Ein großer Haufen Technik steckt in diesem ca. 1cm schmalen Handy. Eine über 2 Megapixel Kamera ermöglicht das schiessen von hochwertigen Fotos und MP3 und Video Funktionen ermöglichen dem Nutzer das abspielen von Lieblingsliedern im Bus oder Bahn bzw. das anschauen von Filmen. Das Große Display sorgt für hochauflösende Websites, die der Nutzer mit der zusätzlichen Funktion UMTS besuchen kann. Daten die zwischendurch erfasst werden sollen, können mit integrierten Office Funktionen verarbeitet und gespeichert werden. Will man jedoch mehr investieren bietet Motorola auch noch modifizierte Versionen, beispielsweise das RAZR² V9, die neueste Edition der flachen Mobiltelefonserie. Motorola Klapphandys gibt es jedoch auch für den kleinen Geldbeutel. Selbst der mittelmäßige Mobiltelefonnutzer ist bei Motorola genau richtig. Eine breite Produktpalette bietet in jeder Preisklasse mehrere Modelle mit unterschiedlichsten Funktionen, damit auch der Normalnutzer ein passendes Klapphandy findet. Motorola vereint komplexe technische Funktionen mit extrem schmalen Design und sichert sich somit seit Markteinführung zusätzlich über 50 Millionen Kunden weltweit.

  • Alle Preise inkl. MwSt. und evtl. zzgl. Versandkosten. Aktionen, Preise und Konditionen gelten ausschließlich für Neuverträge.
Alle Angaben ohne Gewähr - ©2000-2014 eteleon AG