Kontakt

Wir sind täglich von 06:00 Uhr - 22:00 Uhr
für Sie erreichbar.

06181 7074 089 06181 7074 092

Täglich 06:00 Uhr - 22:00 Uhr

06181 7074 044 Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im eteleon Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.
Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://mein.eteleon.de/

06181 7074 089

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 Uhr - 22:00 Uhr

für Sie erreichbar.

Sehr gut
4.61/5.00

FAQ Hilfe-Bereich

 

Was muss ich tun, um meine bisherige Rufnummer in ein anderes Vertragsverhältnis oder Mobilfunknetz mitzunehmen?

Wenn Sie Ihre Rufnummer in ein anderes Vertragsverhältnis oder Mobilfunknetz mitzunehmen möchten, dann haben Sie in Ihrer persönlichen Servicewelt folgende Möglichkeiten:

Reguläre Rufnummernmitnahme
Ihre Rufnummer können Sie nach Vertragsende mitnehmen. Innerhalb Ihres neuen Vertragsverhältnisses wird Ihr Wunsch weitergeleitet, hierzu legen Sie nur die Kündigungsbestätigung vor. Mit bestätigter Rufnummernmitnahme werden die Kosten mit der nächsten Rechnung berechnet bzw. von Ihrem Guthaben abgezogen.

Vorzeitige Rufnummernmitnahme
Für eine vorzeitige Rufnummernmitnahme aus einem laufenden Vertragsverhältnis erteilen Sie uns bitte die Freigabe.
Hierbei können Sie zwischen folgenden zwei Varianten wählen:
  • Fortführung Ihres bei uns bestehenden Vertrages mit einer neuen Rufnummer oder
  • Vorzeitige Beendigung Ihres bei uns bestehenden Vertrages mit einer Endabrechnung der Kosten bis zum regulären Vertragsende.

Was muss ich beim telefonieren aus dem Ausland nach Deutschland beachten?

Bitte beachten Sie, dass Sie immer die verkürzte deutsche Landesvorwahl +49 wählen müssen. Sie können im Vorhinein die Rufnummern anpassen, in dem Sie die 0 entfernen und +49 hinzufügen. Beispiel: Aus der im Inland gültigen Berliner Rufnummer 030 1234567 wird im Ausland die +49 30 1234567.
Tipp: Das Plus-Zeichen erhalten Sie bei klassischen Handys ohne Touchscreen zum Beispiel durch längeres bzw. zweimaliges Drücken der Ziffer Null oder durch zweimaliges Drücken der *-Taste.

Dieselben Regeln gelten auch für die in Ihrem Telefonbuch abgelegten Rufnummern, sofern Sie diese im Ausland verwenden möchten. Daher ist generell das Speichern von Rufnummern im internationalen Format sinnvoll: Wenn Sie im Ausland unterwegs sind, müssen Sie diese nicht erst umständlich ändern, im Inland entstehen zudem durch eine Anwahl inklusive der eigenen Landeskennung keine zusätzlichen Kosten.

Für Anrufe zu anderen Mobil- oder Festnetz-Teilnehmern innerhalb des Reiselandes geben Sie immer die Landesvorwahl und die Netz- bzw. Ortsvorwahl ohne führende Null ein z. B. +43 172 1234567 oder +43 6181 1234567.

Wo finde ich eine Preisübersicht für Verbindungen ins Ausland?

Eine Preisübersicht für Verbindungen ins Ausland finden Sie in Ihrer persönlichen Servicewelt unter dem Menüpunkt Tarifdetails.

Bedienungsanleitungen

Unter den nachfolgend angegebenen Herstellern finden Sie die Bedienungsanleitung für Ihr Endgerät zum Download. Wählen Sie hierzu auf der jeweiligen Internetseite des Herstellers Ihr Endgerät aus.

4G Systems
Alcatel
Apple
ASUS
BlackBerry
Caterpillar
Doro
HONOR
HTC
Huawei
Lenovo
LG
Microsoft
Motorola
Nokia
OnePlus
Samsung
Sony
Wiko
ZTE

Vertragsinhaber

Allgemeine Informationen

Der Vertragsinhaber ist der Inhaber des Mobilfunkvertrages. Bitte geben Sie uns immer aktuelle Vertragsdaten, damit Ihre Bestellungen und Vertragsunterlagen bei Ihnen ankommen. Ihre Vertragsdaten können Sie in Ihrer persönlichen Servicewelt unter Kundendaten > Vertragsinhaber einsehen.

Name des Vertragsinhabers ändern

Wenn sich der Name des Vertragsinhabers (z.B. durch Heirat) geändert hat, dann senden Sie uns einen Nachweis zu. Bei Privatkunden wird eine Kopie der Urkunde bzw. des Ausweises und bei Firmenkunden wird eine Kopie des Handelsregisterauszugs benötigt. Senden Sie uns den Nachweis mit Angabe Ihrer Kundennummer oder Rufnummer per Brief, Fax oder E-Mail zu. Die Bearbeitung beträgt ca. 10 Werktage.

Vertragsinhaber ändern

Wenn der Vertrag durch eine andere Person übernommen werden soll, dann senden Sie uns das Formular ausgefüllt und unterschrieben zu. Bei Firmenkunden wird ein Nachweis der Firmengründung (Handelsregisters oder Gewerbeanmeldung) und bei Vereinen wird ein Auszug aus dem Vereinsregister benötigt. Senden Sie uns das Formular und ggf. den Nachweis per Brief, Fax oder E-Mail zu. Die Bearbeitung beträgt ca. 10 Werktage. Sobald die Bearbeitung erfolgt ist, wird eine E-Mail an Ihre bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse gesendet. Für die Vertragsübernahme fällt ein Preis in Höhe von 19,95 € an.

Formular Vertragsübernahme

Kontaktdaten vom Kundenservice

Drillisch Online GmbH
Wilhelm-Röntgen-Straße 1-5
63477 Maintal
Fax: 06181 7074 063
E-Mail: kontakt@eteleon.de

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Die Bezahlung ist nur per Bankeinzug (Lastschrift) möglich.
Sobald die Bestellung abgeschlossen ist, ermächtigen Sie uns dazu, die Rechnungsbeträge bei Fälligkeit, von Ihrem Konto abzubuchen.

Wann erhalte ich meine Bestellung?

Ihre Bestellung wird nur wenige Tage nach Auftragseingang an die angegebene Anschrift versendet.

Wie kann ich meine Mailbox in den Netzen von Telefónica anrufen?

Von Ihrem Mobiltelefon aus erreichen Sie Ihre Mailbox über die Kurzwahl 333.

Alternativ halten Sie die Taste 1 Ihres Mobiltelefons solange gedrückt, bis die Mailbox automatisch angerufen wird.

Tipp:
  • Speichern Sie die Kurzwahl Ihrer Mailbox in das Telefonbuch Ihres Mobiltelefons.

Was bedeutet Prepaid-Ausweiskontrolle?

Ab 01.07.2017 müssen sich Käufer von SIM-Karten auf Guthabenbasis (Prepaid-Karte) beim Kauf bzw. vor Aktivierung als Besitzer persönlich und durch Vorlage eines gültigen Ausweisdokumentes identifizieren.

Zahle ich auch, wenn ich mich im Ausland aufhalte und angerufen werde?

Ja, Sie zahlen auch bei eingehenden Anrufen im Ausland. Da der Anrufer nicht erkennen kann, ob und wo Sie sich im Ausland aufhalten, zahlt er für seinen Anruf nur den Tarif für ein Gespräch ins deutsche Mobilfunknetz. Als Angerufener zahlen Sie für den zusätzlichen, weitergeleiteten Teil des Anrufes ins Ausland.