Kontakt

Wir sind täglich von 06:00 Uhr - 22:00 Uhr
für Sie erreichbar.

06181 7074 089 06181 7074 092

Täglich 06:00 Uhr - 22:00 Uhr

06181 7074 044 Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im eteleon Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.
Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://mein.eteleon.de/

06181 7074 089

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 Uhr - 22:00 Uhr

für Sie erreichbar.

Sehr gut
4.61/5.00

Prepaid Partnerkarte

Im Bereich der Postpaid-Mobilfunkverträge werden Partnerkarten schon seit längerer Zeit angeboten. Mittlerweile sind sie auch für Prepaid-SIM-Karten erhältlich.

Unsere Tarifempfehlung
Nationaler Spar-Tarif

3 GB LTE-Highspeed
mit Allnet-Flat

Nur7,49€ mtl.
Zum Angebot

Prinzip

Die generelle Idee ist, dass einer bereits bestehenden SIM-Karte noch eine weitere zugeordnet wird. Diese zweite Karte wird an den entsprechenden Partner weiter gegeben, der sie dann in seinem eigenen Handy nutzen kann.

Zwei Karten, eine Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt über die Hauptkarte, sodass die Nutzung der Partnerkarte von diesen Formalitäten völlig befreit ist. So kann mit zwei Handys telefoniert werden, der Verwaltungsaufwand fällt aber nur einmal an. Beim Prepaid-Verfahren ist damit in erster Linie die Kontrolle des zu Verfügung stehenden Guthabens gemeint.

Kostenkontrolle hoch zwei

Das Prepaid-System ist aufgrund der Tatsache, dass nur ein vorher festgelegtes Guthaben zur Verfügung steht, hervorragend zur Kostenkontrolle geeignet. Der Umstand, dass die Prepaid Partnerkarte über die Hauptkarte verwaltet wird, erweitert diese Möglichkeit noch auf ein weiteres Handy.

Einsatzmöglichkeiten

Der Einsatz einer Prepaid Partnerkarte ermöglicht es dem Inhaber der Hauptkarte, auf sehr einfachem Weg jemand anders Zugang zum mobilen Telefonieren zu verschaffen, ohne dabei unbegrenzte finanzielle Risiken einzugehen. So können zum Beispiel Eltern ihren Kindern die Sicherheit geben, jederzeit mit einem Handy Kontakt zu ihnen aufnehmen zu können oder erreichbar zu sein, und trotzdem wegen der Kosten beruhigt sein. Sollte der Nachwuchs doch einmal versehentlich in eine Kostenfalle stolpern, ist spätestens dann damit Schluss, wenn das Guthaben aufgebraucht ist. So erfolgt der Einstieg in das mobile Telefonieren sicher.

Geeignet ist die Prepaid Partnerkarte auch für diejenigen, die extrem wenig mobil telefonieren, dennoch aber gelegentlich nicht darauf verzichten möchten, über ein Handy erreichbar zu sein. Der Aufwand, sich um eine SIM-Karte oder ein Guthaben kümmern zu müssen, entfällt.

Aus dem gleichen Grund ist mit einer Partnerkarte auch gut bedient, wer einfach ein Handy im Verlustfall bereithaben möchte.

Fazit

Das Angebot der Prepaid Partnerkarte ergänzt das Prepaid-System um eine weitere interessante Variante.