Kontakt

Wir sind täglich von 06:00 Uhr - 22:00 Uhr
für Sie erreichbar.

06181 7074 089 06181 7074 092

Täglich 06:00 Uhr - 22:00 Uhr

06181 7074 044 Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im eteleon Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.
Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://mein.eteleon.de/

06181 7074 089

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 Uhr - 22:00 Uhr

für Sie erreichbar.

Sehr gut
4.61/5.00

Smartphone mit Navi ohne Internet

Längst sind Handys zu Alleskönnern geworden, die sich nicht nur auf das Telefonieren und SMS schreiben beschränken. Dank der modernen Smartphones werden selbst Navigationsgeräte überflüssig und sind dabei kostengünstiger und umfangreicher. Selbst der beste Internettarif für Smartphones bietet keinen unbegrenzten Datentransfer. Da eine Navigation mit dem Smartphone per Internetverbindung jedoch eine gewisse Menge dessen verbraucht, ebenso für den Fall, dass einmal kein Internet verfügbar ist, sollte man Alternativen in Betrag ziehen.

Unsere Tarifempfehlung
Nationaler Spar-Tarif

3 GB LTE-Highspeed
mit Allnet-Flat

Nur7,49€ mtl.
Zum Angebot

Navigation ohne Internetverbindung

Für Android-Smartphones ist die Anwendung Google Maps sehr beliebt, welche jedoch vor Fahrtbeginn mit dem Internet verbunden sein muss, um die erforderliche Karte auf dem Smartphone zu speichern und die Route festzulegen. Es gibt auch ausreichend Apps, die ein Smartphone mit Navi ohne Internet unterstützen, jedoch muss hier ebenfalls das Kartenmaterial vorher herunter geladen werden, am besten per WLAN, da die Datenmenge sehr hoch sein kann. Die meisten dieser Apps greifen dabei auf das Kartenmaterial von OpenStreetMaps zu.

Das braucht ein Smartphone zum Navigieren ohne Internet

Viele moderne Smartphones sind bereits mit GPS ausgestattet, einem weltweiten Navigationssatellitensystem für die Bestimmung der Position, mit dem auch herkömmliche Navigationsgeräte arbeiten. Dies muss vom Smartphone unterstützt werden. Die WLAN-Verbindung zum heimischen PC sollte möglich sein, um die Karten zu speichern. Um sicher zu sein, dass das Smartphone mit Navi ohne Internet einwandfrei funktioniert, sollte der Speicherplatz groß genug für benötigtes Kartenmaterial sein. Gegebenenfalls lässt sich der Speicher durch eine Speicherkarte erweitern. Da während der Navigation der Akku des Smartphones stark beansprucht wird, wäre ein Kfz-Ladekabel empfehlenswert, damit dem Handy nicht kurz vor dem Ziel der Saft ausgeht. Zusätzlich ist ein Halter für das Smartphone nötig, da es sonst während der Fahrt nicht bedient werden darf. Bei uns finden sich sowohl Smartphones, die sich zur Navigation eignen als auch microSD-Karten und Zubehör für das Auto.