Zu den Newsletter Angeboten
Noch nicht das Richtige gefunden? Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter >>

Mobil telefonieren

Mobile Kommunikation

Mit einem gewöhnlichen Handy kann man in der Regel nicht nur mobil telefonieren, sondern auch das mobile Internet verwenden. Dadurch wird aus den kleinen handlichen Geräten ein modernes Kommunikationsmedium, auf das niemand mehr verzichten möchte.

Das Handy wird sowohl im privaten wie auch im beruflichen Bereich sehr häufig verwendet. Wer plaudert unterwegs nicht gerne mit seinen Freunden und Bekannten oder ist für seine Kunden stets bestens erreichbar? Die Kommunikation hat sich seit der Erfindung des Handys grundlegend verändert und mobil telefonieren zu können ist etwas, das sich heute fast jeder leisten kann.

Im Auto nur mit Freisprecheinrichtung

Möchten Sie mobil telefonieren, wenn Sie am Steuer Ihres Wagens sitzen, dann sollten Sie in jedem Fall eine Freisprecheinrichtung verwenden. Es gibt mehrere verschiedene Arten von Freisprecheinrichtungen. Die einfachste und günstigste Variante ist ein kleiner Ohrhörer, der über ein Kabel mit dem Handy verbunden wird. Das Mikrofon befindet sich ebenfalls an diesem Kabel.

Deutlich komfortabler sind eingebaute Freisprecheinrichtungen, bei denen Sie Ihren Gesprächspartner über die Lautsprecher Ihres Autoradios hören können. Diese Variante ist zwar die teuerste, aber wer häufig mit dem Auto unterwegs ist, wird den Komfort zu schätzen wissen.

Es gibt auch die Möglichkeit über Bluetooth ein kabelloses Headset zu verwenden. Diese Geräte gibt es als kleine Headsets, die man ans Ohr stecken kann oder auch als Kästchen mit einem integrierten Lautsprecher. Sie können zum Beispiel an der Sonnenblende befestigt werden. In der Regel ist ein Autoladekabel im Lieferumfang dabei.

Schalten Sie Ihr Handy auf lautlos

Mobil telefonieren ist eine tolle Sache, doch es gibt auch Momente, wo man seine Ruhe haben möchte. Sie müssen dann Ihr Handy nicht unbedingt ausschalten, sondern Sie können es auch lautlos stellen. So sparen Sie die Pineingabe und sehen am Display gleich, ob jemand versucht hat, Sie zu erreichen. Wenn Sie sich Ihr Handymenü näher ansehen, finden Sie viele weitere Funktionen.

Inhalt wird geladen

loading...
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.
LTE Internet-Highspeed steigern

Maximieren Sie Ihre Surfgeschwindigkeit:

Enthält Datenübertragung mit bis zu 225 MBit/s (Upload bis zu 50 MBit/s) innerhalb Deutschlands für im Tarif inkludiertes Datenvolumen (danach max. 16 kBit/s im Up-/Download). Die erreichbare Geschwindigkeit hängt u.a. vom Standort und verwendetem Endgerät ab. Mindestvertragslaufzeit 1 Monat. Jederzeit in der Servicewelt monatlich kündbar oder Kündigung in Textform 1 Tag zum Ende der Vertragslaufzeit, sonst Verlängerung um je 1 Monat. Wird im Freischaltungs- und Kündigungsmonat anteilig gewährt und berechnet.

×
LTE Internet-Highspeed steigern

Maximieren Sie Ihre Surfgeschwindigkeit:

Enthält Datenübertragung mit bis zu 225 MBit/s (Upload bis zu 50 MBit/s) innerhalb Deutschlands für im Tarif inkludiertes Datenvolumen (danach max. 16 kBit/s im Up-/Download). Die erreichbare Geschwindigkeit hängt u.a. vom Standort und verwendetem Endgerät ab. Wird im Freischaltungs- und Kündigungsmonat anteilig gewährt und berechnet. Gilt ausschließlich für Neukunden.

Für monatlich kündbare Tarife: Mindestvertragslaufzeit
1 Monat. Jederzeit in der Servicewelt monatlich kündbar oder Kündigung in Textform 1 Tag zum Ende der Vertragslaufzeit, sonst Verlängerung um je 1 Monat.

Für Laufzeittarife: Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Kündigung in Textform 3 Monate zum Ende der Vertragslaufzeit, sonst Verlängerung um je 12 Monate.

×
LTE Internet-Highspeed steigern

Maximieren Sie Ihre Surfgeschwindigkeit:

Enthält Datenübertragung mit bis zu 225 MBit/s (Upload bis zu 50 MBit/s) innerhalb Deutschlands für im Tarif inkludiertes Datenvolumen (danach max. 16 kBit/s im Up-/Download). Die erreichbare Geschwindigkeit hängt u.a. vom Standort und verwendetem Endgerät ab.

×